In der Ruhe liegt die Kraft

In der Ruhe liegt die Kraft – präziser kann man es kaum ausdrücken. Ausgeglichenheit, Innere Ruhe und Gelassenheit sind die Basis für ein angenehmes Lebensgefühl.

Mit einem Entspannungstraining können diese Fähigkeiten gezielt gefördert und gestärkt werden. Entspannung ist erlernbar und Lockerlassen kann eingeübt werden. Dabei ist es wichtig, auf die individuellen Bedürfnisse der Person einzugehen.

Je sorgfältiger die Beschaffenheit des inneren Wesens erkannt und geachtet wird, desto leichter verläuft das Leben.

In meiner Praxis unterstütze ich Frauen dabei, in einen nachhaltigen, entspannten Grundzustand zu gelangen. Dieser Zustand ermöglicht es, sich selbst in Gelassenheit zu erleben. Nicht nur im Urlaub oder während einer Wellnessbehandlung, sondern auch – und gerade- im alltäglichen Leben.

 

 

 

 

Persönliches Entspannungstraining

Einen entspannten Grundzustand erreichen wir durch die Anwendung eines gezielt auf die Klientin abgestimmten Programmes. Dazu ermitteln wir die passenden Therapieformen, die den Bedürfnissen der inneren Wesensnatur der Klientin entsprechen.

Meine Arbeit beinhaltet:

  • Entspannungstechniken und sanfte Bewegungsübungen aus den Bereichen Progressive Muskelentspannung, Qi Gong und Yoga
  • Atementspannung und Achtsamkeitsübungen
  • Gesprächs- und Coachingelemente wie z.B. multimodale Stressbewältigung
  • Arbeit mit Farben wie z.B. visuelle Farbmeditation, Phantasiereisen, Mandalamalen

Mit Hilfe des persönlichen Entspannungsprogrammes unterstütze ich meine Klientin dabei, eine für sie förderliche innere Grundhaltung einzunehmen, um dadurch ein entspannteres und gelasseneres Leben führen zu können.
Durch ausgewählte Entspannungs- und Bewegungsübungen schulen wir die Körperwahrnehmung, steigern die körperliche und geistige Flexibilität und stärken die Fähigkeit zu entspannen und lockerzulassen.

Das persönliche Entspannungstraining findet, ähnlich wie eine Klavierstunde oder ein persönliches Fitnesstraining, in mehreren Einzelsitzungen statt. Dies hat den Vorteil, dass ich ganz auf die individuelle Persönlichkeit der Klientin eingehen kann.
Außerdem bietet das Einzelsetting einen geschützten Raum, um ungestört Gesprächs- und Coachingelemente in das Entspannungsprogramm einfließen lassen zu können.

 

Kontakt

 

Manuela Christina Hebel

Geboren 1970 im Isarwinkel

Seit 2002 selbständig in München tätig

  • Zertifizierte Entspannungstherapeutin und Entspannungspädagogin
  • Zertifizierte Kursleiterin PMR (Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson)

Weitere Ausbildungen:
Traditionelle chinesische Medizin und Diätetik
Beraterin für Ernährung und Leben nach den fünf Elementen

Honorar:
Erstgespräch 90 Euro (1,5 h)
Entspannungsstunde 60 Euro (1 h)

Telefonische Sprechstunde für nähere Informationen und Terminvereinbarung jeden Donnerstag zwischen 16.00 und 17.00 Uhr unter:

0152 / 589 14 878

Anfragen per Email an: praxis@manuelahebel.de